Valencia Die Stadt

Der beste Ort, um Spanisch zu lernen, ist zweifellos das Herkunftsland dieser Sprache. In Spanien zu sein, gibt Ihnen Zugang zu seiner reichen Geschichte und Kultur. Es ist einfach, hier zu studieren und durch die Monumente und Landschaften das Land intensiv zu genießen.

Valencia ist ein idealer Ort, um Spanisch zu lernen. Mit fast einer Million Einwohnern ist Valencia weder zu groß noch zu klein. Als drittgrößte Stadt Spaniens ist Valencia groß genug, um ein reichhaltiges Angebot an kulturellen und unterhaltenden Aktivitäten wie Theater, Ausstellungen, Konferenzen, Konzerte, Sportaktivitäten usw. zu bieten, und klein genug, um es als Besucher wirklich kennen und genießen zu lernen.

Unter den vielen Volksfesten, die Valencia zu bieten hat, möchten wir vor allem die Fallas vom 16. bis 19. März mit ihren gigantischen Pappmaché-Skulpturen hervorheben, die satirisch alltägliche Szenen darstellen, die Mascletás, Paraden, Feuerwerke, sowie die Juli-Messe vom 18. bis 31. Juli mit ihrer einzigartigen Blumenschlacht, Konzerten und Stierkämpfen.

Valencia liegt an der Mittelmeerküste mit seinen herrlichen Stränden, die Sie sicher genießen werden. Das mediterrane Klima Valencias bedeutet milde, sonnige Winter und warme Sommer. Besser geht's kaum!

Valencia ist verkehrsmäßig hervorragend an die wichtigsten Städte Spaniens angeschlossen und liegt 350 km von Madrid, 350 km von Barcelona und 800 km von Sevilla entfernt.